Umgebung

Lunae

An der Grenze zwischen Ligurien und Toskana, in der Gemeinde von Ortonovo (SP), auf den Ufern des Flusses Magra, liegt Luni. Alte italienische Stadt, von der heutzutage nur die Ruinen bleiben. Die Zone erweist sich bewohnt ab den Paläolithikum, aber die Stadt wurde am Anfang des Zweite Jahrhundert v. Chr. gegründet und sie wurde in römischer Zeit berühmt, für seinen Hafen, von dem beladene Schiffen mit Marmor, der Apuanischen Alpen, abfuhren. Im Hochmittelalter hatte Luni eine Wohlstands Periode unter die Führung der Prior Bischof-Grafen, insbesondere im X Jahrhundert.

Castelnuovo magra

Il territorio di Castelnuovo Magra, dell'estensione di ca 14,95, si trova ad essere compreso tra le Alpi Apuane e il Mar Ligure, e offre al visitatore oltre ad un clima mite, bellezze paesaggistiche ed artistiche, la possibilità di effettuare, con spostamenti di pochi chilometri, escursioni e visite ad ambienti sia tipicamente mediterranei che montani.

Lerici

Das Dorf liegt am östlichen Ende vom „Golf der Dichter“ beherrscht vom stattlichen Schloss. Es ist reich an Villen, Gärten und Stränden, einst war es der bevorzugte Aufenthalt der Romantischen Engländer. Das Klima von Lerici erlaubt dem Städtchen, das ganze Jahr über einen angenehmen Aufenthalt anzubieten: das Grün der Hügel und die Vegetation charakterisieren die Landschaft von Lerici, durch den bezaubernden Fiascherino, wo sich D. H. Lawrence aufhielt, bis zu Tellaro, dessen architektonische Struktur besonders eindrucksvoll ist.

Portovenere

Charakteristische mittelalterliche Ortschaft auf der äußersten westlichen Spitze des Golfes, mit seinen Haus-Burgen, das genuesische Schloss, die Kirche von S. Pietro, vereint den Reiz der "finis terrae" zu einer berühmten Geschichte. Heute ist Portovenere von den Touristen geliebt, die sie für seine einfachen, aber sehr eindrucksvollen Landschaften besuchen, für die bunten Farben von ihren breiten Haus-Türmen und für den Anmut von ihren Gassen.

Versilia

Versilia Riviera is 20 km long, starting from Torre del Lago Puccini to Marina di Massa. Its fame comes from the long beaches, the sea and the numerous VIPs that visit this area from 1960s and that made this a fun and social place. The towns that are part of this area are: Camaiore (with its own fraction Lido di Camaiore), Forte dei Marmi, Massarosa, Pietrasanta (and its own fraction Marina di Pietrasanta), Seravezza, Stazzema and Viareggio (with its own fraction Torre del Lago).

Forte dei Marmi

Forte dei Marmi ist einer der meistbesuchten und mondänsten Badeorte des Tyrrhenischen Meers. Forte dei Marmi liegt an einem ins Meer hineinragenden Landesteg (Pontile), der im 16. Jahrhundert zur Verladung des aus den Apuanischen Alpen abgetragenen Marmors diente und erhielt im Jahr 1788 eine von Leopold I. errichtete kleine Schutzfestung, die noch heute auf der Piazza Garibaldi zu sehen ist und die der Stadt ihren Namen gab.

Viareggio

Viareggio ist der älteste, größte und belebteste Badeort der Riviera der Versilia, ein weltbekanntes Touristenziel . Viareggio ist auch Zentrum des Vergnügens, Wiege des Karnevals und des Elite-Nachtlebens mit seinen renommierten Schickeria-Lokalen. Im Sommer lebt man in stimmungsgeladener und farbenfroher Atmosphäre, sobald die nächtliche Straßenbeleuchtung der Gegend ihren besonderen Reiz verleiht, im Winter herrscht beeindruckende Stille nach prachtvollen Sonnenuntergängen. Die ganzjährig stattfindenden kulturellen und volkstümlichen Veranstaltungen werden seit Jahren von einem breiten Publikum besucht.

Cinque Terre

Der Zauber der über das Meer sich vorbeugenden Hügel, eine prachtvolle Choreographie, die von einem romantischen Maler gezeichnet worden ist, der ein Bild voll empfindlichen Intensität gemacht hat. Seit jeher sind die Fünf Länder Stolz von La Spezia und Reiseziel für internationalen Touristen. Häuser und Wege stellen einen einzigartigen Naturanblick dar, der noch unbefleckt und den Seeüberlieferungen treu geblieben ist. Die Reise nach den prachtvollen Ortschaften der Fünf Länder beginnt von der Ausfahrt aus der Autobahn Brugnatos. Dann nach Borghetto Vara, Pignone erreicht man Monterosso, das erste unter den fünf kleinen Dörfen. Die charakteristische Übereinstimmung des Gebietes, das aus dem Felsen gewonnen worden ist, macht die Ankunft bezaubernd. Der Tourist wird von der Statue des Rieses aufgenommen. Es handelt von einem Neptun, der auf das Felsenriff gestütz ist, um das Meer zu bewahren. Dann Vernazza, Corniglia, Manarola und Riomaggiore.

Bocca di Magra

Bocca di Magra, ursprünglich ein Fischerdorf, ist eine kleine Stadt in der Provinz von La Spezia gelegen am Ufer des Flusses, vor Fiumaretta. Im Dorf sind heute erhalten, die architektonischen Reste einer Villa als wichtiges künstlerisches und historisches Erbe zu sehen. Bocca di Magra, dafür, ein Treffpunkt für Schriftsteller und Intellektuelle, wie Eugenio Montale, Giulio Einaudi, Cesare Pavese und andere bekannt ist, ist ein integraler Bestandteil der Pfade im Park des Val di Magra und dem Land von Luni.

Sarzana

Sarzana liegt an der Grenze mit der Toskana, in der Provinz La Spezia, nicht weit vom Meer entfernt. Sein Aussehen ist immer noch, dass die mittelalterliche Stadt mit ihren zwei Burgen Vintage: der "Zitadelle" in der Innenstadt und der "Festung Sarzanello" mit Blick auf den Hauptfluss des Tal des Magra. Es gibt viele Sehenswürdigkeiten in der Stadt, da es viele Veranstaltungen organisiert, wie das "Festival des Geistes", der "Dachboden in der Straße" und "Calandriniana". Die Küche ist eine Sitzung der toskanischen Küche mit Haferbrei und buccellato und Ligurien mit seinen testaroli und spungata. Hier ist der berühmte Wein der Colli di Luni produziert.

  • Das Residenz liegt 3,5 km von Carrara Fiere

    The complex Exhibition "Carrara Fiere", initially known as hosted and still hosts the "Fair Marble Machine", has become home to many important exhibitions. During the stay the reception will be your reference for any need or necessity to make you feel at home... Details

  • Wettervorhersage

    Wettervorhersage Luni Mare und umgebung.

Rufen Sie uns!

+39 0187 648746 Täglich 24 Stunden

Wohnungen

Alle Wohnungen sind ausreichend groß und funktional und harmonisch eingerichtet, um unseren Gästen eine freundliche Atmosphäre und einen angenehmen Aufenthalt anbieten zu können.

Details

Umgebung

An der Rezeption finden Sie Informationen über kulturelle Veranstaltungen, Ausstellungen und Messen die in den umliegenden Gebieten stattfinden.

Details

Angebote & Last Minute

Kontaktieren Sie uns per Email oder Telefon für maßgeschneidertes Angebot, spezielle Pakete für Ihren Urlaub in Luni Mare!

Details

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies. GOT IT